Skip to main content

Boxsack Kinder

Boxsack Kinder Logo

DIeser Seite geht es um das rund im das Thema Boxsack Kinder wir haben Ihnen einen Übersicht an Boxsäcken, Boxhandschuhen und Schutzausrüstung für Kinder zusammengestellt. Scheinbeinschützer und Tiefschutz sind für professionelles Sparring unverzichtbar. Für das heimische trainieren an einem Boxsack empfehlen wir Boxhandschuhe und gegebenenfalls Bandagen

Eignet sich ein Boxsack als Geschenk für ein Kind?

Ein Kinder Boxsack aus Ausgleich zur Schule

Was gibt es zu beachten, wenn ich einen Boxsack für ein Kind kaufen möchte?

Boxen als Alternative zu Fußball und anderen Sportarten

Brauche ich einen Boxverein oder reicht ein Boxsack zuhause?




boxsack kind

Eignet sich ein Boxsack als Geschenk für ein Kind?

Immer wieder wurde an uns die Frage herangetragen ob ein Boxsack ein sinnvolles Geschenk ist, oder ob der Boxsport für Kinder ungeeignet ist. Viele Eltern sind der Meinung, dass der Boxsport Gewalt verharmlost. Dies spiegelt ein völlig falsches Bild der Sportart Boxen wider. Aus vielen Erzählungen und eigenen Erfahrungen können wir berichten, dass Boxen auf Kinder eine höchst positive Wirkung hat. Neben Kraft stehen Technik und Ausdauer im Vordergrund. Ein Boxsack eignet sich ideal als Ventil für überschüssige Energie und hilft dem Kind dabei Bewegung in seinen Alltag zu integrieren. Gerade Jungs haben heutzutage das Problem, dass die eher weiblich ausgerichtete Schule kein Platz einräumt um überschüssige Energien loszuwerden.

Ein Kinder Boxsack aus Ausgleich zur Schule

Ein Boxsack für zuhause einen idealen Ausgleich und trägt so dazu bei Raufereien auf dem Schulhof zu vermeiden. Kinder mit Konzentrationsstörungen können es durch ein Training an einem Boxsack schaffen, nach der Schule neue mentale Energie zu erlangen. Dies hilft dabei sich besser auf die Hausaufgaben zu konzentrieren. Da Boxen im Stehen ausgeführt wird und man durch die verschiedenen Schläge gleichmäßiges Training für den ganzen Körper ausübt, stellt Boxen einen idealen Ausgleich zu der Zeit am Computer, Tablet, Fernseher oder Smartphone dar. Wird der Boxsack darüber hinaus im Freien verwendet stellt ein Boxsack eine ideale Trainingsmöglichkeit an der frischen Luft dar.

Als Fazit können wir also festhalten:

Boxsäcke eignen sich als ideales Geschenk für Kinder, sie helfen Ihnen dabei gesunde Bewegung in ihren Alltag zu integrieren und Aggressionen zu vermeiden.

Was gibt es zu beachten, wenn ich einen Boxsack für ein Kind kaufen möchte?

Gerade bei Kindern ist darauf zu achten, dass der Boxsack zum Körperbau des Kindes passt. Wir haben deshalb extra eine Übersicht der besten Kinderboxsäcke zusammengestellt.

Des Weiteren ist eine Kindgerechte Schutzausrüstung notwendig um die Gelenke der Kinder nicht unnötig zu belasten.

Bitte achten Sie darauf, dass Kinderboxhandschuhe maximal 10 oz aufweisen um das Verletzungsrisiko zu minimieren. Viele Hersteller bieten dieselben Handschuhe in unterschiedlichen Gewichtsklassen an. Durch einen klick auf „Kaufen“ gelangen Sie direkt zum entsprechenden Artikel bei Amazon. Dort können Sie die gewünschte Größe auswählen.

Man unterscheidet folgende Typen von Boxhandschuhen. Das Gewicht wird in Unzen (1 oz = 28,35 g) angegeben:

  • Kinderboxhandschuhe (6 bis 8 oz)
  • Wettboxhandschuhe (in Europa: 10 bis 12 oz)
  • Schlaghandschuhe für Training und Sparring (8 bis 18 oz)
  • Sparringhandschuhe (extra weiche Boxhandschuhe, 16 bis 18 oz)

Tipps zur Befestigung von Boxsäcken finden Sie hier

Boxen als Alternative zu Fußball und anderen Sportarten

Nicht jedes Kind fühlt sich mit Ballsportarten wie Fußball oder Tennis wohl. Der Teamsport passt nicht zu den Bedürfnissen jedes Kindes. Manche Kinder trainieren lieber in einem Einzelsport und haben Teamerlebnisse mit ihren Freunden, Schulkameraden oder der Familie. Auch als Ergänzung zu Teamsportarten ist Boxen geeignet. Viele Eltern entdecken den Trend zum traditionellen Kampfsport und fördern damit das Selbstbewusstsein, den Siegeswillen, die Augen-Handkoordination des Kindes sowie das Selbstbewusstsein.
Wir ihr Kind oft geärgert oder gehänselt? Kann es sich gegen gleichartige nicht durchsetzen oder mangelt es ihm an Selbstbewusstsein? Ist ihr Kind ein Bewegungsmuffel und verbring zu viel Zeit vor dem Fernseher oder Computer? Dann könnte Boxen die Lösung für Sie sein. Durch die intuitiven Bewegungen beim Boxen hat ihr Kind schnelle Erfolgserlebnisse und gewinnt so an Spaß und Selbstbewusstsein. Das Trainieren an einem Boxsack ist eine Übung für den ganzen Körper und verbrennt nebenbei ordentlich Kalorien.

Brauche ich einen Boxverein oder reicht ein Boxsack zuhause?

Ein Boxsack zuhause reicht um herauszufinden ob ein Kind gefallen am Boxen oder einer anderen Kampfsporttechnik findet. Daher empfehlen wir Ihnen erstmal zuhause zu trainieren. Ist die Begeisterung dann geweckt empfiehlt sich unbedingt der Besuch eines Vereins oder einer Kampfsportschule. In der Regel sind Probetrainings gerne gesehen und zeigen, ob sich das Kind in dem Verein wohlfühlt. Das Trainieren in einem Verein bringt den Vorteil, dass ein professioneller Trainer hilft das Talent zu fördern. Zwar ist Boxen ein Einzelsport, jedoch werden Siege und Fortschritte in Team gefeiert was zur Sozialkompetenz beiträgt.